Aktuelle Projekte

Unsere Referenzen werden gerade überarbeitet – hier ein erster Einblick in unsere Projekte:

1eEurope AG wurde von Allgeier Holding AG übernommen

Die 1eEurope AG mit Sitz in Thalwil (Schweiz) ist mit rund 60 Mitarbeitern einer der führenden IT Dienstleister für Kollaboration-Lösungen für mittlere und große Unternehmen im Microsoft SharePoint-Umfeld.

Neben dem Hauptsitz in Thalwil und einer Zweigstelle in Basel betreibt 1eEurope ein Offshore-Center in China. In 2010 wurde ein Umsatz von über 10 Millionen CHF erwirtschaftet.

Die Allgeier Holding AG mit Sitz in München ist eine der führenden Beratungs- und Service-Gesellschaften im deutschsprachigen Raum. Das Unternehmen bietet in den drei Bereichen IT Solutions, IT Services und Recruiting einen Full-Service-Ansatz.

AVECO Management Partners hat die Gesellschafter der 1eEurope AG exklusiv bei der Veräußerung ihrer Unternehmensanteile an die Allgeier Holding AG beraten. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Süddeutscher Investor erwirbt Minderheitsbeteiligung an mittelständischen Mikroelektronik Unternehmen

Eine süddeutsche Investorengruppe, die seit Jahrzehnten innovative Gewerbeimmobilien für den eigenen Vermögensbestand entwickelt und verwaltet, hat eine Minderheitsbeteiligung an einem mittelständischen deutschen Mikroelektronikunternehmen erworben. Das Investitionsvolumen belief sich auf 20 Millionen EUR.

Das traditionsreiche Unternehmen bietet mit weltweit rund 300 Mitarbeitern seinen Kunden aus den Bereichen Automotive, Medizintechnik, Industrie, Consumer und Communication mit seinen Produkten und Applikationen einen besonders hohen Grad an Energieeffizienz und ermöglicht die signifikante Verringerung der Emissionen.

AVECO Management Partners hat die Transaktion als M&A-Berater des Mikroelektronik Unternehmens begleitet.

Serafin erwirbt Vollmar – die Kerzenproduktion der KLOSTERFRAU Gruppe

Die Serafin Unternehmensgruppe hat sämtliche Unternehmensanteile der Vollmar GmbH und deren Tochtergesellschaft Henschke Dochtfabrikation GmbH übernommen.

Vollmar ist einer der größten Kerzenproduzenten in Deutschland. Mit der Eigenmarke Yul und den Marken der Handelspartner vertreibt Vollmar ein breites Kerzensortiment und hält mit 40 Millionen EUR Jahresumsatz einen Marktanteil von 10 Prozent. Produziert wird an den Standorten in Rheinbach und Salzwedel mit insgesamt 165 Mitarbeitern. Die Tochtergesellschaft Henschke ist zweitgrößter Dochthersteller auf dem europäischen Markt.

Mit dieser Übernahme stärkt Serafin den Geschäftsbereich „Konsumgüter“ der sehr familiengeprägten Unternehmensgruppe. Ziel ist es, in fünf industriellen Geschäftsbereichen insgesamt einen Umsatz von einer Milliarde EUR p.a. zu erreichen.

AVECO Management Partners hat die gesamte Transaktion als M&A Berater von Serafin begleitet.